Die Wunderübung

Ein Kammerspiel von Daniel Glattauer

Joana und Valentin Dorek sind seit 17 Jahren verheiratet und haben zwei Kinder. Die Historikerin und der Ingenieur lernten sich bei einem Tauchkurs in Ägypten kennen. Die damalige gegenseitige Faszination unter Wasser (»Harmonie ohne Worte«) ist im Alltag vertrocknet, wenn auch noch nicht ganz zerbröselt. Unterirdisch schlummern noch zarte Keimlinge des Zusammenhalts, ja der Zuneigung; sie ließen die beiden bisher von einer Trennung absehen und motivierten sie nun dazu, einen Paarberater aufzusuchen. Dessen Aufgabe ist es, die beiden dazu zu bringen, dass sie die verkümmerten Würzelchen und verschütteten Triebe wiederfinden, hegen und zu frischem Leben erwecken. Ein Kammerspiel mit viel Wortwitz und charmantem bis bösen Humor.

Regie:

Frank Strobelt

Mitarbeit:

Karsten Kunde

Es spielen:

Andrea Gerhard
Markus Nondorf
Frank Strobelt

Spielort:

Kofferfabrik

Termine:

14. Okt. 2016
15. Okt. 2016
16. Okt. 2016
21. Okt. 2016
22. Okt. 2016
23. Okt. 2016

jeweils 20:00

Eintrittspreise:

Abendkasse:
13,00 Euro

Vorverkauf:
10,00 Euro

Frühere Spielzeiten:

Premiere:
11. Dez. 2015
um 20.00 Uhr

Weitere Termine:
12. Dez. 2015
13. Dez. 2015

Kommentare sind geschlossen